Fachbereich: Pflegemanagement

Wichtige Hinweise zum Login-Verfahren:

Lesen Sie sich den nachfolgenden Text (Anleitungen / Vorgaben) gründlich durch, damit Ihnen keine Fehler unterlaufen!

Hinweis zur Registrierung

Bei jedem Besuch müssen Sie sich als Kursteilnehmer registrieren. Ihre Angaben werden mit den vorgespeicherten Daten (Name, Vorname, Geb.-Datum, Wohnanschrift, private E-Mail und ID-Studiennummer etc.) abgeglichen. Erst nach Übereinstimmung erhalten Sie den Zugang zum e-Campus. 

Das Login-Verfahren hat immer über die Startseite www.mb-eurocampus.de zu er-folgen. Das Umgehen des Loginverfahrens durch Einloggen auf Unterseiten sowie das Speichern, Kopieren und Fotografieren der Webseiten (eCampus) sind untersagt. Gleichermaßen ist untersagt, Dritten den Zugang zum eCampus zu überlassen bzw. diesen Einblick zu gewähren.

Das Loginverfahren darf nur über den eigenen PC, Laptop, Tablet getätigt werden. Die Nutzung von Handys sowie Fremdanschlüssen z.B. betrieblichen Internetanschlüssen oder Betriebsgeräten sind untersagt. Zur Registrierung benötigen Sie immer eine private E-Mail-Adresse. Das Verwenden von Firmen-E-Mails ist untersagt. (...)

Loggen Sie sich nach der Nutzung des eCampus sofort aus, damit ein Fremdzugriff Dritter nicht möglich ist. 

Die Missachtung der Vorgaben kann zum Datenverlust (von ca. 34.000 Dateien) auf dem eCampus-Server und zu erheblichem Schaden führen. 

Bei Nichteinhaltung der Vorgaben wird der Absolvent vom eCampus gesperrt und muss für den entstandenen Schaden aufkommen (Schadensersatz). Darüber hinaus sind wir verpflichtet, Vorfälle jeglicher Art der Datenschutzbehörde anzuzeigen.

Gemäß BDSG und EU-DSGVO werden aus Sicherheitsgründen bzw. bei Missbrauch oder Hackerangriffen die Sicherheitscode von Zeit zu Zeit geändert. Damit wird die Sicherheit auf dem eCampus erhöht und die Daten/Dateien geschützt.

Wenn Sie die Zugangscode vergessen oder verlegt haben oder diese die Gültigkeit nicht mehr haben, fordern Sie neue Code über das Bestellformular an!

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, weshalb Ihre Zugangscode keine Berechtigung mehr haben. (…)

  • Sie haben sich über einen firmeninternen Internetanschluss und Firmen-PC, -Tablet, -Laptop eingeloggt,
  • Sie haben eine andere E-Mail-Adresse verwendet (z.B. Firmen- E-Mail),
  • die Registrierungsdaten weichen von den gespeicherten Daten ab,
  • die Code wurden falsch eingegeben (Groß- und Kleinschreibung,
  • die Zahlen aus dem Codes wurden nicht wie vorgegeben ober in der Tastatur eingegeben,
  • die IT-Abteilung hat aus Sicherheitsgründen den / die Code geändert,
  • es liegt ein Verstoß / Disziplinarverfahren Ihrerseits vor,
  • bei dreifacher Falscheingabe der Code werden diese automatisch gesperrt, 
  • es bestehen offene Forderungen.

Für die Überprüfung, das Einrichten und Versenden neuer Sicherheitscode be-nötigt unser IT-Team bis zu 3 Tage.

Registrierung zum Login

Zugangscode anfordern

Dateien öffnen (downloaden)

Für die gesperrten Bereiche benötigen Sie einen Zugangscode. Geben Sie den Code in das Eingabefeld ein und bestätigen Sie diesen mit ENTER. Danach  können Sie die Downloads öffnen und die Lernmaterialien (PDF-Dateien) herunterladen. Speichern Sie diese auf Ihrem PC ab.

Für das Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie einen PDF-Treiber. Falls dieser nicht auf Ihrem PC installiert ist, können Sie ihn hier herunterladen.

Kontakt

Campus Sekretariat Verwaltung Sekretariat
Tel.: +49 (0) 30 -520 043 484 Mo-Fr 07:00 - 19:00 h Tel.: +49 (0) 30 -520 043 484 Mo-Fr 07:00 - 19:00 h
marketing-bildung@web.de marketing-bildung@web.de

Bereitschaftsdienst:

Unsere Einrichtung verfügt über einen 24 h - Bereitschaftsdienst in den Fachbereichen Service und IT-Support, um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können. Wir sind an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Sie erreichbar.